Erfolg in Leysin

Heute war in Leysin der nächste Stop der Giant X Tour. Als einziger am Start für das SX Riders Team war David Zenger. Normalerweise startet er in der Kategorie U-16, heute aber musste er bei den Erwachsenen antreten. Bei frühlingshaften Bedingungen fuhr er souverän auf den dritten Schlussrang. Die Strecke  war technisch sehr anspruchsvoll, zudem haben die warmen Temperaturen die Piste recht aufgeweicht, was das ganze nicht gerade vereinfacht hat. Mit dem heutigen Podestplatz hat sich David für den Final am 25. März in Grimentz qualifiziert.

 

Die Schweizermeisterschaft von heute, musste auf Grund der Regenfälle bis 2000 m.ü.M. in den letzten Tagen, auf morgen verschoben werden. Dadurch findet morgen leider kein Kids Cross statt.

 

IMG_3229

David Zenger auf dem Podest

IMG_3227

frühlingshafte Bedingungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s