Erste Rennen der Saison

Am 02.11 und 03.11 fanden die ertsen Rennen der neuen Saison statt. Auf dem Programm standen zweimal ein FIS-Rennen. Von unserem Team nahmen Lars Kaiser und Noah Lubasch teil. Beide wollten die guten Leistungen aus der Vorbereitung bestätigen. Am Mittwoch 01.11 fanden zwei Quali-Läufe statt für die darauf folgenden Tage. Lars zeigte eine solide Leistung, welche ihm in beiden Durchgängen einen Top 25 Platz einbrachte. Noah hatte ein wenig Pech in der Startsektion vom zweiten Lauf. Bei einem Element, bekam er ein wenig zu viel Vorlage, was ihn dadurch runter ins Flache brachte, was seinem Rücken nicht gerade gut getan hatte. Er entschied sich für die Heimreise, da er anfangs Saison nichts riskieren wollte. Beim ersten Rennen am Donnerstag, musste Lars Lerngeld bezahlen. Er wollte am Start ein wenig zu viel, was ihm einen Rückstand auf die Konkurrenz einbrachte. Er profitierte dann jedoch von einem Sturtz eines Gegners und plazierte sich auf dem 22 Schlussrang. Top motiviert, seine Erkenntnisse vom vorderen Tag umzusetzen, startet Lars am Freitag in das zweite Rennen. Leider klappte auch diesesmal nicht alles nach Wunsch, was den 25. Rang zur folge hatte.

Die Tage in Saas Fee waren sehr aufschlussreich. Nun wissen wir, wo wir noch arbeiten müssen, damit wir bei den nächsten Rennen mit der Konkurrenz mithalten können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s