Überzeugender Saisonabschluss

4 Gesamttoursiege und 18 Podestplätze an der Audi Skicross Tour

Vom 24. – 25. März 2018 fand in Melchsee-Frutt das Finale der Audi Skicross Tour statt. Bei sehr schönem Wetter und einer top präparierten Strecke wurde an beiden Tagen in spannenden Heats noch hart um die Tagessiege und um die Gesamttourwertung gekämpft.

Pascal Zeller, Alina Mosimann, Andrina Frank, Nils Kaiser und Rahel Hess durften sich an beiden Tagen als Tagessieger feiern lassen.

Das SX Riders Team fuhr an diesem Wochenende ganze 18 Podestplätze und 4 Gesamttoursiege heraus.

Die Gesamttoursieger heissen:

Kids 1 M    Pascal Zeller

Kids 1 W    Alina Mosimann

Kids 2 W    Andrina Frank

Open U21   Nils Kaiser

Zudem gab es weitere Topplatzierungen in der Tourgesamtwertung:

  1. Platz
    Moritz Gut
    Marie Krista
    Noah Lubasch
    David Zenger
  1. Platz
    Nina Steudler
    Rahel Hess

Rangliste Tourwertung Audiskicross Tour 2017/2018

Rangliste Tourwertung Audiskicross Kids Tour 2017/2018

Impressionen vom Tourfinale:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Sieg am GiantX Tour Final Classic in Leysin

 Am gleichen Wochenende fand am Samstag der Final der GiantX Tour Classic statt. David Zenger konnte sich für den Final qualifizieren und setzte sich schlussendlich im Final durch und gewann den Schweizermeistertitel der Berufsschüler und Mittelschulen im Skicross.

Rangliste GinatX Tour Classic Finale 2018

Unser Schweizermeister David Zenger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s