Vize Schweizermeisterin U21 Rahel Hess am Hoch-Ybrig

Am Wochenende vom 10-11. März 20108 wurden am Hoch-Ybrig die SM, SM U21, Open und Kidsrennen ausgetragen. Am Samstag waren mit Alex Fiva, Armin Niederer und Jonas Lehnherr auch 3 Olympiateilnehmer am Start. Die Strecke hielt den sehr warmen Temperaturen an beiden Tagen stand. So gab es auf dem anspruchsvollen und langen Kurs wiederum sehr spannende Heats zu sehen. Rahel Hess fuhr am Sonntag bei der Junioren SM den hervorragenden 2. Platz heraus. Unser Team konnte noch weitere Topplatzierungen erzielen.

Samstag 10.03.2018
Men U 21 Open 1. Rang David Zenger, 3. Rang Nils Kaiser, SM/ FIS Ladies 8. Rang Rahel Hess (SM), 12. Rang Rahel Hess (FIS Rennen) SM/FIS Men 9. Rang Lars Kaiser (SM), 10. Rang Lars Kaiser (FIS Rennen), 17. Rang Noah Lubasch (SM), 22. Rang Noah Lubasch (FIS Rennen).

Sonntag 11.03.2018
Junioren SM Men U 21 und Men U21 all 4. Rang Nils Kaiser (Jun. SM), 5. Rang Nils Kaiser (Men U 21 all) 5. Rang Lars Kaiser (Jun. SM), 6. Rang Lars Kaiser (Men U21 all),
11. Rang Noah Lubasch (Jun. SM), 13. Rang Noah Lubasch (Men U 21 all), 12. Rang David Zenger (Jun. SM) 16. Rang David Zenger (Men U 21 all) Junioren SM Ladies U21 und Ladies all 2. Rang Rahel Hess

Kids 1 W 2. Rang Alina Mosimann, Kids 1 M 1. Rang Pascal Zeller, 6. Rang Moritz Gut,
7. Rang Niklas Gasser, 17. Rang Fritz Krista, Kids 2 W 1. Rang Andrina Frank, 3. Rang Marie Krista, Kids 2 M 6. Rang Philippe Zeller

 

Impressionen aus Hoch Ybrig:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s